Über uns

Als Deutscher Coaching Verband e. V. (DCV) vertreten wir die Interessen des Berufsstandes Coach. Mit unserem DCV-Zertifikat und unserer Ethikrichtlinie setzen wir Qualitätsstandards auf dem fragmentierten Markt. Zudem stehen wir sowohl für Coaches als auch für Coaching-Klienten als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unsere DCV-Zertifizierung schafft Transparenz im Markt, da sie ein Gütesiegel für qualifizierte Coaches darstellt. Interessierte Mitglieder durchlaufen ein mehrstufiges Test-Verfahren, bevor sie das Zertifikat erhalten. Zudem verpflichten sie sich zur Einhaltung unserer Ethikrichtlinie. Mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft arbeiten wir über den Verband hinaus zusammen. So gestalten wir die Coaching-Branche aktiv mit und sichern eine hohe Qualität im Coaching.

Unsere Kernleistungen:

  • DCV-Zertifikat: Wir machen Qualität für Coaching für jeden sichtbar.
  • Ethikrichtlinie: Diese setzt einen Bewertungsrahmen für korrektes und bewusstes Handeln im Beruf und unterstützt die professionelle Selbstreflexion.
  • Interessenvertretung: Wir setzen uns ein für die Professionalisierung und Weiterentwicklung des Berufsstandes Coach.
  • Aktueller Wissensstand: Wir wirken mit in verschiedenen Branchengremien wie dem Round Table der Coachingverbände (RTC) und sind in engem Austausch mit Institutionen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.
  • Information: Wir sammeln wichtige Informationen rund um das Coaching und stellen sie bedarfsgerecht zur Verfügung.
  • Ansprechpartner: Wir stehen bei Fragen rund um das Thema Coaching gerne zur Seite – von Fragen zur Coach-Ausbildung bis zur Suche nach dem richtigen Coach.
  • Coach-Datenbank: Unsere Coach-Datenbank bildet die Basis für die Vermittlung von Coaches an interessierte Klienten.
  • Weiterbildung mit hohen Standards: Wir bieten regelmäßige Fort- und Weiterbildungen an – unsere Mitglieder profitieren dabei von kostenfreien und vergünstigten Konditionen.

Speziell für Mitglieder:

  • Starke Marke: Von der Marke „DCV“ profitiert jedes Mitglied. Sie wirkt als Qualitätssiegel, zum Beispiel in Form des DCV-Zertifikats.
  • Ethikrichtlinie: Diese setzt einen Bewertungsrahmen für korrektes und bewusstes Handeln im Beruf und unterstützt die professionelle Selbstreflexion.
  • Vernetzung: Regional und überregional bieten wir die Infrastruktur für einen offenen Austausch.
  • Mentoringprogramm: Coach-Einsteiger profitieren von dem Erfahrungsschatz erfahrener Kollegen.
  • Arbeitshilfen: Um unseren Mitgliedern den Berufsalltag als Coach zu erleichtern, halten wir verschiedene Mustervorlagen und Checklisten bereit.
  • Sonderkonditionen: Unsere Mitglieder erhalten bei ausgewählten Dienstleistern Sonderkonditionen.
  • Lebendige Verbandskultur: Uns prägen ein vertrauensvolles Miteinander und ein offener Austausch.

Termine

Publikationen