Regionaltreffen in Bonn

Um „Achtsamkeit für den Coach“ geht es bei unserem nächsten Treffen in Bonn:

In der dunklen Jahreszeit einfach „müde“ oder Reserven aufgebraucht? Was unternimmst Du, um den Kopf mal frei zu bekommen?

AUFTANKEN als Coach
Der Alltag im Coaching und/oder Training mit all seinen Anforderungen und Verpflichtungen lässt – vor allem zum Jahresende – manchmal wenig Raum für Zeiten der Muße, Selbstreflektion und Selbstfürsorge. Wir wollen uns nicht hetzen lassen, aber dennoch selbst auferlegte ToDo-Listen und Maßstäbe abarbeiten. Wir wollen selbstsicher und authentisch auftreten, stets offen für Neues sein und tragen gleichzeitig die Unsicherheiten und Risiken der selbstständigen Tätigkeit – auch emotional. Zudem sind auch bei Coachs die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit oft fließend… Da kann es passieren, sich selbst und die eigenen Bedürfnisse gelegentlich aus dem Blick zu verlieren.
Wer jedoch sich und andere weiterentwickeln will, kommt um eine ganzheitliche „Pflege“ seiner selbst nicht herum.

Nächster Halt: INNEHALTEN
Bei unserem nächsten Regionaltreffen laden wir Dich ein, Dir bewusst einen Raum zu schaffen und durch kleine Rituale achtsam den Blick nach innen zu richten: Innehalten. Coach und Achtsamkeitslehrerin Brigitte Mailänder wird uns anleiten, aus dem Hamsterrad des Alltags einmal auszusteigen und Körper wie Kopf durch kleine achtsame Übungen und angeleitete Meditationen eine Auszeit zu gönnen.

Entdecke Dich und Deinen Körper neu durch die Kraft achtsamer Körperbewegungen in Verbindung mit Deinem Atem und fühle Dich in Deinem Körper mal wieder zu Hause!

Zeit: Freitag, 24. November 2017, 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
Ort: Raum für Achtsamkeit
Brigitte Mailänder, Kaiserstraße 237, 53113 Bonn
Referentin: Brigitte Mailänder, Achtsamkeit und Coaching Bonn
Kosten: Für DCV-Mitglieder ist diese Veranstaltung kostenfrei; Externe Interessierte zahlen 20,00 €. Im Preis enthalten sind ein kleiner Imbiss zu Beginn der Veranstaltung sowie ein Fingerfood-Büfett um 14:00 Uhr.

3,5 Stunden werden unseren Mitgliedern auf ihre Weiterbildungspflicht angerechnet.

Achtung: Begrenzte Anzahl von Plätzen! Es gilt die Reihenfolge der Anmeldung.

Anmeldung: bitte direkt bei Jutta Hurtig !

 

 

Über Iris Salamon

Ich stehe Ihnen als Ansprechpartnerin für sämtliche Fragen und Themen zur Verfügung. Gerne gebe ich Ihnen Auskunft zu unseren Veranstaltungen, Terminen und Zertifikaten.